Serverregeln für 7DTD

  • Serverregeln für 7DTD


    Wer auf unserm Servern spielt, sollte im Spielefiebel TS3 (ts3.spielefibel.de) zu Absprachen ... sich aufhalten.

    1.) Andere Spieler dürfen NICHT gejagt, überfallen bzw. ausgeraubt oder gar getötet werden. Ausnahmen dazu sind nur auf besonderen Wunsch des betroffenen Spielers möglich.


    2.1) Das Grundstück eines anderen Spielers ist tabu und darf nicht betreten werden. Ausnahmen dazu sind nur mit Erlaubnis des Grundstückeigentümers möglich.


    2.2) Das eigene Grundstück darf selbstverständlich gegen Zombies und andere Spieler verteidigt werden. Daher gilt auch als weitere Ausnahme von Regel 1.) dass man ohne besondere Vorwarnung beschossen bzw. getötet werden kann, wenn man unaufgefordert ein fremdes Grundstück betritt.


    3.) Das eigene Grundstück kann und sollte auch durch einen sog. Claimstein geschützt werden, den der jeweilige Eigentümer SELBST setzen muss. Durch diesen Schutz ist sicher gestellt, dass kein anderer Spieler Bauteile oder Kisten zerstören und sich somit fremdes Eigentum aneignen kann. Dieser Schutz gilt auch bei Abwesenheit des Spielers für maximal 30 Tage. Hierbei gilt aber auch, wer diesen Stein nicht setzt, handelt grob fahrlässig und ist selber schuld, wenn Dinge zerstört werden oder abhanden kommen.


    4.1) Es ist nicht erlaubt, Lootstellen für andere Spieler zu blockieren, unzugänglich zu machen oder gar zu zerstören, es sei denn, diese Lootstellen befinden sich auf dem EIGENEN Grundstück. Jeder Spieler kann nur ein eigenes Grundstück (mit Lootstellen) claimen. Sollten Lootstellen irrtümlich zerstört worden sein, informiert bitte die Admins, damit diese eine Reparatur bzw. Wiederherstellung vornehmen können.


    4.2) einzelne in der Landschaft stehende Häuser und KLEINE Bunker können eingenommen, geclaimt und als eigenes Haus betrachtet werden. Beachtet dabei aber, dass dort vermehrt Zombies spawnen können.


    4.3) Jeden 1 Montag im Monat werden alles Junks zurückgesetzt! Du möchtest nicht das Deine Behausung zurückgesetzt wird, dann setz einen Gebietsblock. Achtung Gebietsblöcke in Junks mit Städten werden trotzdem gelöscht (du weisst nicht wo ein Junk anfängt/ aufhört? Map)!


    4.4) AUSNAHME: Sog. ertragreiche Lootstellen bzw. Städte, öffentlichen Gebäude, wie Banken, Autohäuser, Baumarkt, Tankstelle, Polizeistation, Bücherei, Museum, Kino, Fabriken usw. und Mehrfamilienhäuser oder Hochhäuser sowie die vielen Höhlen und GROSSEN Bunker dürfen NICHT als eigenes Grundstück geclaimt und somit abgesperrt werden. Genauso ist es UNERWÜNSCHT, Tunnel zu claimen, da dann an der Oberfläche nicht mehr gebaut werden kann.


    4.5) Des Weiteren ist es nicht erlaubt, Hauptstrassen in/um Dörfern oder Städten abzubauen, abzusperren oder Brücken zu blockieren.

    4.6) Wer den Server- und Spielablauf dadurch stört, dass er mutwillig Claimblöcke in die Landschaft setzt, ohne den Bereich als eigenes Grundstück zu nutzen oder Störungen in Form von Überschwemmungen, Höhlen- und Tunneleinstürzen verursacht oder Händler durch permanentes Schlagen bzw. Beschießen zerstört, kann mit einem PermaBan rechnen.


    4.7) Bäume liefern beim Abholzen auch entsprechenden Baumsamen, der gerne wieder ausgebracht werden kann. Aber denkt bitte daran, dass zu eng gestellte Bäume Lags verursachen. Ein Abstand von mindestens 8 Blöcken von Baum zu Baum ist erforderlich. Sollte so ein falsch gesetzter Wald entdeckt werden, wird das Holz ersatzlos vernichtet.


    4.8) Bitte baut keine schwebenden Häuser, das gibt es auch nicht in der Realität. Wer das trotzdem tut, begeht Bug-Using. Häuser müssen grundsätzlich den Boden berühren. Das gilt auch auf dem Wasser; hier muss bis zum Seegrund gebaut werden. Es reicht auch, dies mit Stützen zu realisieren. Das Haus wird abgerissen, wenn sich der jeweilige Eigentümer trotz mehrfacher Aufforderung nicht darum kümmert. Sollte der Besitzer eines schwebenden Hauses längere Zeit nicht erreichbar sein, liegt es im Ermessen des Admins, das Haus auch ohne weitere Vorwarnung abzureißen.


    & 4.9) Baut oder claimt keinerlei Objekte in und um Spawn-Kaufhaus herum (mind. 500 Block Abstand). Im Zweifelsfall fragt vorher einen Admin.


    4.10) Die maximal Bautiefe = -30! Tiefer als -30 darf nicht gebaut werden.


    4.4) Jeder Spieler darf nur 1 Basis besitzen


    5.) Handelt und benehmt euch fair, dann werdet auch ihr fair behandelt.


    6.) Im Minibike darf auf unserem Server ein Motor max: 350 eingebaut sein.


    7.) Im Text- und Sprach-Chat (Taste V) gilt natürlich auch, dass man sich einer normalen Ausdrucksweise bedient. Wer Dauereingaben tätigt und somit eine normale Kommunikation unmöglich macht, wer beleidigt oder sich verletzender Äußerungen bedient oder "braune" Parolen" verbreitet, ist unerwünscht und kann mit Kick oder sogar Bann rechnen.

    8.) Ebenso unerwünscht sind Werbung für andere Homepages bzw. Spielseiten zu machen, dies gilt für Chat und ingamenamen.

    9.) Unerwünscht ist auch das permanente Betteln bei den Administratoren nach Items oder Erstattung. Jeder Admin hilft gerne bei Fragen zum Spiel oder bei Problemen jedweder Art. Dabei bleibt es dem jeweiligen Admin überlassen, die Hilfe auch mit Items zu leisten.


    10.) Anregungen und konstruktive Kritik am Server bzw. der Einstellungen sind erwünscht und können über das Forum gemacht werden. Damit ist es dann möglich, die Anregungen der Reihe nach abzuarbeiten bzw. zu beantworten.

    11.) Es wird weitestgehend versucht, einen Verlust durch einen sog. Wipe zu verhindern. Sollte aber ein Wipe mal unumgänglich sein,
    weil zB. ein Update oder die Serverbelastung das erfordert, so ist NICHT mit einer Erstattung von Items bzw. Erfahrungspunkten zu rechnen.
    Bedenkt bitte, dass es sich bei 7DTD um ein Early-Access-Spiel handelt, in dem entscheidende Änderungen durchaus öfters vorkommen können.

    12.) Jeder Spieler sollte die in Game-Freundschaftsanfrage der Admins annehmen, wenn Hilfe oder eine Begleitung durch die ersten Game-Tage gewünscht wird.

    Admin:

    Der_Grinch

    cillitbang9



    13.) Den Entscheidungen der Admins und Moderatoren ist Folge zu leisten, damit ein ordnungsgemäßer Ablauf auf dem Server gewährleistet werden kann.


    14.) Bei Verstößen gegen vorgenannte Regeln ist mit Kick, TimeBan oder gar sofortigem PermaBan ohne vorherige Ankündigung zu rechnen. Eine Entscheidung darüber trifft im Zweifelsfall der Server-Owner (Der_Grinch).


    15.) Die Regeln können jederzeit im TS oder im Spielechat durch einem Admin geändert werden, sie werden zwar hier ergänzt, kann aber immer ein paar Tage dauern.


    99.) Der Admin hat immer recht
    Ist einer der ältesten Regeln im Computerzeitalter. Ob die Meinung des Admins richtig oder falsch ist spielt keine Rolle. Du hast jetzt zwei Möglichkeiten:

    1. Du akzeptierst das
    2. Du gehst wo anders hin

    Glaub mir bitte das es keine dritte Möglichkeit gibt.


    Fragen und Kritik zu diesen Regeln können gerne als Antwort auf diesen Eintrag gepostet werden.
    Dann verbleibt mir nur noch, euch allen hier viel Spaß zu wünschen.