Vorstellung von Carcharodontosaurus

einführungcarchar.png

ARK_Carcharodontosaurus_Promo_2560x1440-l.jpg


Charcarodontosaurus wird einen triumphalen Einzug in ARK mit einer bemerkenswerten Reihe von Fähigkeiten machen, die es mit den am meisten gefürchteten Fleischfressern von ARK konkurrieren lassen! Mit einem bemerkenswerten Geschmack für Blut wird Charcarodontosaurus immer wilder, wenn er satt wird.


Dossier_Carcharodontosaurus-1920.jpg


Allgemeiner Name: Carcharodontosaurus

Art: Carcharodontosaurus medicupestis

Zeit: Späte Kreidezeit

Ernährung: Fleischfresser

Temperament: Aggressiv

wild.png

Ich schätze mich glücklich, Carcharodontosaurus medicupestis begegnet zu sein und überlebt zu haben, um die Geschichte zu erzählen. Obwohl ich nicht sicher bin, ob dieses Raubtier größer als ein Giganotosaurus wird, hoffe ich, es nie herauszufinden. Nur einer dieser Schläger hat sich gegen eine Armee von uns behauptet, und diese Begegnung hat uns viel gekostet.


Carcharodontosaurus kann Angreifer mit seinem Schwanz beiseite fegen, aber es ist das andere Ende, das Sie wirklich vermeiden sollten. Es hat Zähne wie Steakmesser, die stark genug sind, um die meisten Beutetiere zu zerfetzen. Sogar ein Beinaheunfall wird dich zerstückeln, aber gut.


Wie sein Namensvetter, der Weiße Hai, wird Carcharodontosaurus gefährlicher, sobald er Blut schmeckt. Jeder Kill scheint diesen Monstern einen Rausch zu geben und sie in einen Berserkerrausch zu treiben.


domestiziert.png

Jeder, dem es gelingt, einen Carcharodontosaurus zu zähmen, erhält eine neue Möglichkeit, seinen Stamm für den Kampf zu versammeln. Das Gebrüll dieses Monsters hat etwas, das andere zum Kampf antreibt – ein Kriegsschrei für die eigene Armee der Hölle.


Die taktischeren Stämme lassen ihren Carcharodontosaurus durch die mittelgroßen Kreaturen in den Reihen ihrer Feinde rasen und bauen so ihre Blutwut auf, um es mit den größten Bedrohungen aufzunehmen. Sprechen Sie über Schock und Ehrfurcht!


Carcharodontosaurus wird später in diesem Jahr seinen Weg auf die ARKs finden!


Quelle: